Petersilie.ch

Petersilie ist in der Schweiz das wohl bekannteste und zugleich am häufigsten verwandte Gartenkraut.

Das beliebte Küchenkraut, das auf Schweizerdeutsch Peterli genannt wird, ist nicht nur gesund, sondern hat viele weitere Funktionen.

Der aromatische und frisch Kräutergeruch der Petersilie und der ebenso leckere frisch-würzige, leicht bittere Geschmack der Petersilie wird von Köchen weithin geschätzt. Petersilie-Kartoffeln sind ein weiteres bekanntes Gericht mit Petersilie. Außerdem gehört Petersilie in zahlreiche leckere Suppen.

Petersilie wird meist nach Kochen oder Braten den Gerichten beigegeben, um diesen einen zusätzlichen frisch-würzigen Geschmack zu geben.

Daneben findet die Petersilie Verwendung in Kräuterbutter, Kräuterquark, in Salatsoßen, Mayonaise etc. verwendet werden.

Petersilie - äußerst gesund

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, daß Petersilie äußerst gesund ist.

Das Petersilienkraut ist reich an Vitamin A, Vitamin B und Vitamin C und enthält überdies Jod und Eisen.

Petersilie - ein Heilkraut

Petersilie findet aber auch Verwendung in der Pflanzenheilkunde:

Weniger bekannt ist, daß Petersilie auch ein Heilkraut ist. Sie gehört wie der Fenchel zur Pflanzenfamilie der Doldenblüter.